Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 23:15 Uhr

Der Kunde ist 1&1 egal, Hauptsache die Kohle stimmt!

Bin schon längere Zeit Kunde bei 1&1 bis ich mal ein Problem hatte. Ich hing dann 10 min. in einer 0,99 Cent Leitung, sprach mit einer Telefonmaschine,bis ich vor Wut den Hörer aufknallte. Auch Anfragen per email und Briefe blieben unbeantwortet. Bei mir kommen auch keine 16000 an, sondern nur ca. 2800. Bis mir ein Licht aufging! Diese Herrschaften sind gar nicht am zufriedenen Kunden interessiert, sondern nur an seinem Geld. Logisch, durch die zweijährige Vertragsbindung, die eine Kündigung fast unmöglich machen und Sie sehr sicher fühlen. Auch sind diese Herren sehr gerissen und schlau. Geschwindigkeit 16000? Durch das kleine Wörtchen -bis- 16000 im Vertrag brauchen Sie keine Schadenersatzansprüche der Kunden zu fürchten! Also, alles ist legal! Was wollt Ihr Kunden denn?
Auf den Punkt gebracht: Arroganz,Ignoranz,Gerissenheit
Lasst bloss die Finger von 1&1
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
16 von 17 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Manu Z 10.12.2007 um 07:55 Uhr
"BIS" Alos warum beschwerst du dich dann. Die langsame Geschwindigkeit kann auch daran liegen, das igendo im Niemalsland wohnst oder einfach dein Rechner falsch eingestellt ist.
Kommentar von cpt-foto (cpt foto) 10.12.2007 um 20:48 Uhr
2800 bei einer 16000 Leitung kann man nicht mehr mit BIS ZU entschuldigen !!!!
Kommentar von medilabo 20.12.2007 um 19:39 Uhr
Schließen Sie sich einer Sammelklage von jetzt 17 Kläger an. Anfragen unter medilabo@unitybox.de

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken