Anzeige

von , über "Flat 2.048" von 1&1 , am um 14:01 Uhr

die haben mich bis zur WEISGLUT

Leute, ich würde keinem auf dieser Welt empfehlen je etwas mit diesem Anbieter zutun zu haben.
Die haben mit sooooooo viel stress und problem bereitet,das könnt ihr euch nicht vorstellen!!!!
In Stiftung Warentest stand,dass 1&1 der zweitbester Internetanbieter nach Dt.Telekom ist. Darum habe ich bei denen einen Internetanschluss bestellt(auf name v.meiner Mama).der Brief kam am 04.10.07 mit der Wiederrufsrechtbelehrung. Später hat meiner Mutter rumgezickt,und meinte wir brauchen jetzt keinen Internet.Da hat sie am 15.10.07 per Fax u.dann auch noch per Post Stornierung abgeschickt.Jeder mensch,der rechnen kann,sieht,dass es nich keine 14 Tage vergangen sind!Auf jeden Fall haben wir nach paar tagen einen Brief erhalten v.1&1 mit Nichtanerkennug dieser stornierung.Angeblich haben wir gekündigt,nachdem die 14.tägige Frist abgelaufen ist!Diese Vollidioten...bnaja,und dann dachte ich mir,ich bestelle einen Internet anschluss ohne Phone-Flat.der Typ am telefon hat auch meine Bestellung aufgenommen.2Tage später bekam ich Auftragsbestätigung nicht für den 2000er DSL-Flat(den ich am tel.bestellt habe),sondern für 1&1 DSL und Phone Komplett 1000!ich dachte ich flippe aus.und als ich anrief um das zu klären,meinte der Typ am tel.:"Können Ihnen nicht helfen,da müssen Sie wohl die Bestellung stornieren!"
Jetzt hat miene mama gegen die eine Klage eingereicht!

Also passt auf,dass euch auch sowas nicht passiert!
Gruß
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
15 von 18 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Halejula (marcel) 26.10.2007 um 15:09 Uhr
+1 word!! 1und1 ist nicht mehr das es mal war nur noch betrügereien und abzocke !!
Kommentar von Foxi (Foxi) 26.10.2007 um 19:55 Uhr
Wie oft wurde denn nun telefonisch bestellt? spätestens beim ersten Brief (4.10) hätte man doch sehen müssen das da was falsch läuft.
Kommentar von sledge69 (sledge) 29.10.2007 um 18:51 Uhr
der Herr bewahre mich vor Kindern, die irgendwas auf meinen Namen bestellen. Und sich dann noch so unklug verhalten.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken