Anzeige

von , über "Flat 6.000" von 1&1 , am um 14:28 Uhr

DSL noch immer zu langsam

Seit vielen Jahren habe ich einen DSL-Vertrag Flat6000 mit 1&1. Da die Telekom aber keine Leitungen abgibt, liegt der vorhanden Telkomanschluß nur bei 373kbt/s. Eine Änderung ist seitens der Telekom nicht zu erwarten. Leider investiert auch 1&1 nicht in schnellere DSL-Anschlüsse auf dem Land. So muß ich weiterhin monatlich meinen ISDN Grundbeitrag bei der Telekom und meinen Flat-Vertrag bei 1&1 für den schlechten Anschluß zahlen. Ich hoffe, das in Zukunft schnellere DSL-Verbindungen durch Anbieter installiert werden.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
13 von 22 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 04.01.2011 um 16:04 Uhr
Ich glaube du hoffst da umsonst. 1und1 ist ein reiner Reseller - Das heißt er verkauft nur "fremde" Leitungskapazität. Das heißt: wenn nicht gerade die Telekom mal ausbaut passiert auch nix.
Kommentar von Archer 04.01.2011 um 21:03 Uhr
Vielleicht über Kabel?

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken