Anzeige

von , über "1&1 DSL 6.016" von 1&1 , am um 21:38 Uhr

DSL-Übertragung

Die vereinbarte (und bezahlte)Übertragungsrate von 6000 kbit/s (download)wurde am 22.08.2013 nur nach 3 Telefonaten mit 1&1 erreicht, nach einer Stunde ist sie wieder um 2/3 gesunken. Das alles nach mehreren Telefonaten mit 1&1 (insgesamt gut 2 Stunden). Am 27.08.2013 waren wieder 144 kbit/s. Am 28.08. 348 kbit/s.
Generell gab es immer wieder Probleme mit dem DSL-Anschluss.
Die Telefonverbindung war immer wieder unterbrochen. Folge: Anruf bei 1&1 über Handy, Erklärung des Problems, Fehlersuche, -behebung --- halbe Stunde vorbei.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
10 von 16 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 9 Kommentare abgegeben

Kommentar von Jason (Jason) 30.08.2013 um 11:10 Uhr
Deine Fritzbox gibt Dir Auskunft über Deine Leitungsdaten (e.g. ATM-Datenrate, Nutz-Datenrate, Dämpfung, SNR). Einfach mal ansehen. Siehe auch dazu im DSL Forum.
Kommentar von Buffer Overflow 30.08.2013 um 12:52 Uhr
Dieser Kommentar wurde vom wieistmeineip.de-Team gelöscht.
Kommentar von Jason1 (User gesperrt) 30.08.2013 um 16:03 Uhr
Dieser Kommentar wurde vom wieistmeineip.de-Team gelöscht.
Kommentar von HeddeHeddeFahradkedde (User gesperrt) 30.08.2013 um 16:54 Uhr
Dieser Kommentar wurde vom wieistmeineip.de-Team gelöscht.
Kommentar von Täterätät (User gesperrt) 30.08.2013 um 17:12 Uhr
Dieser Kommentar wurde vom wieistmeineip.de-Team gelöscht.
Kommentar von satansrache (satansrache) 30.08.2013 um 17:29 Uhr
Dieser Kommentar wurde vom wieistmeineip.de-Team gelöscht.
Kommentar von Buffer Overflow-1 30.08.2013 um 19:08 Uhr
Dieser Kommentar wurde vom wieistmeineip.de-Team gelöscht.
Kommentar von whistleblower 30.08.2013 um 20:46 Uhr
Dieser Kommentar wurde vom wieistmeineip.de-Team gelöscht.
Kommentar von Tatatatü (User gesperrt) 31.08.2013 um 16:50 Uhr
M.E. wurde Dir vorsätzlich zuviel verkauft, als überhaupt möglich ist. Setze eine Frist, dann per EBf/Rückschein kündigen (Sonderkündigungsrecht). I.d.R. hilft ein sofortiger Wechsel, zu einem anständ

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken