Anzeige

von , über "Doppel-Flat DSL 16.000" von 1&1 , am um 10:57 Uhr

ganz schnell weg da

also ich war früher durch meine mutter bei 1&1 nur ärger, hab dann da gekündigt und bin zu freenet. 3 monate später kam ein brief "willkommen bei 1&1" die haben freenet übernommen! hmm und nur scherereien. meine geschwindigkeit ist selten bei 16000, meist um die 2000 aber kassieren tun die die vollen leistungen obwohl sie die nicht erbringen. muß immer erst router neu starten damit er sich ne neue leitung sucht, dann klappts paar tage. nicht zu empfehlen!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
42 von 66 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 05.04.2011 um 12:01 Uhr
Beim Routerneustart wird keine neue Leitung gesucht. Da wird höchsten abgeglichen mit dem DSLAM welche Geschwindigkeit möglich ist. Hast du die volle Geschwindigkeit nach Routerneustart?
Kommentar von Jason (Jason) 05.04.2011 um 17:17 Uhr
Grenzwertige Leitungen ändern sich nicht durch Anbieterwechsel. Synchronisationsverhalten verbessern schon, siehe http://www.router-faq.de/index.php?id=fb&fb=dslinfo_3#l2
Kommentar von Henry78 05.04.2011 um 17:22 Uhr
@ Foxi du wiedersprcihst dich doch, voll Geschwindigkeit gibt es nicht laut deinen super kommentare ist ja immer nur bis zu. kann ja auch 500 haben obwohl man 16.000 bezahlt heißt ja immer bis zu Mr.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken