Anzeige

von , über "DSL-HomeNet 16.000" von 1&1 , am um 20:31 Uhr

Geht doch!

Seit problemloser Einrichtung nach Wechsel vom noch teureren Platzhirsch
wurden nach dem Chaosprinzip mit verschiedenen Möglichkeiten
der Speedmessung die tatsächlich am Anschluss verfügbaren
Downloads und Uploads Times gemessen .Anwenderseitige soft und hardwareseitige Mängel wurden unbarmherzig beseitigt.Dies nach objektiven und subjektiven seelischen Empfindungen eines gequälten Internetanwenders (USERS!)ausgewerteten Daten ergibt das
Fazit:
Download immer zwischen 14.000-15200. Also absolut im dunkelgrünen Bereich.
Upload etwas hellgrüner aber immer akzeptabel.
Dies gilt für den Bereich 14482 Potsdam Paul-Neumann-Str.
Gemessen wurde von 2007-2010 .
Also 1 mal Eins ist technich nicht schlecht,könnte aber preiswerter sei.
Service kann ich nich beurteilen,da es keine Proleme gab.
So so soll es sein!
Dipl.Ing W.Schwarz
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
29 von 70 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von egon k. 19.04.2010 um 22:32 Uhr
warum gequälter user, wenn alles so toll ist?
Kommentar von Jason (Jason) 20.04.2010 um 12:24 Uhr
Für "Anwenderseitige soft- und hardwareseitige Mängel" ist nun mal der Anwender zuständig. Die Kundenfreundlichkeit von 1&1 kann hier keinen Beitrag leisten.
Kommentar von cherusker69 21.04.2010 um 08:15 Uhr
wie günstig wollen leute es noch, am besten 0 euros und qualität top, wie soll das gehn, hirn einschalten.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken