Anzeige

von , über "DSL-HomeNet 6.000" von 1&1 , am um 20:47 Uhr

nie, nie, niemals mehr 1 und 1

Seit August 2009 hampeln wir mit mehr oder weniger funktionierendem Internet- und Telefonanschluss herum. Seit Dezember 2009 definitiv mit nicht mehr funktionierendem Anschluss. Anrufe, emails, Control-Center-Einträge: Alles fruchtlos. Erst die Kündigung (wohlweislich durch Anwalt ausgesprochen) brachte action. Dann zwei emails a la "Ihr DSL funktioniert wieder" am 12. und 16.4.. Was ja eigentlich egal sein könnte, denn der Vertrag wurde fristlos gekündigt. Nun heute wieder ein Totalausfall. Telefongespräch brach mittendrin ab.
Und, ebenfalls heute, Abbuchung der Gebühr. Obschon die Einzugsermächtigung vom Anwalt widerrufen wurde....
Ich hoffe, dass 1 und 1 sich aus meinem Leben zurückzieht. Die notwendige Einsicht erhoffe ich mir, wenn ich die Abbuchung zurückbuchen lasse.
Fazit: Vollkommen überfordertes Unternehmen, grottenschlechter Service, der Kunde steht sicher nicht im Mittelpunkt.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
49 von 74 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 7 Kommentare abgegeben

Kommentar von egon k. 20.04.2010 um 19:06 Uhr
@bernhardli, kannst oder willst du nicht begreifen was da geschrieben steht?
Kommentar von Uwe Köster 21.04.2010 um 23:23 Uhr
Das Problem bei 1 & 1 ist doch: Einmal Kunde, immer Kunde....willkommen im Schloss von Graf Dracula!!!
Kommentar von Börsianer 22.04.2010 um 21:27 Uhr
@bernhardi- denen ist egal ob du oder dein Anwalt es widerruft-dieser Anbieter hat seine eigenen Praktiken..1&1- dieser Anbieter ist nicht umsonst in die öffentl. Schlagzeilen geraten...
Kommentar von Rudolf.S 23.04.2010 um 17:27 Uhr
Wo in der Öffentlichkeit? Das große rosarote T ist ja wohl der Spitzenreiter was das anbelangt!! Komisch das die Verbrecher mit dem großen T hier bei wieistmeineip so verteidigt werden.
Kommentar von jenfelder HH 24.04.2010 um 15:03 Uhr
Guten Tag, es gibt keinen Anbieter der Kd. Anteilig schlechtere Beurteilungen erfährt,als1und1
Kommentar von CK 29.04.2010 um 23:58 Uhr
Warum es bei mir nicht geht ist unbekannt, aber dafür geht es schon ziemlich lange nicht http://fechi2010.wordpress.com/2010/04/17/arger-mit-1-und-1-never-ending-story/
Kommentar von Foxi (Foxi) 02.05.2010 um 22:51 Uhr
Du kündigst den Vertrag, widerrufst die Einzugsermächtigung und nutzt weiter den Anschluß den du eigentlich gekündigt hast. mmmmmhhhh

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken