Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 14:59 Uhr

Gekündigt und von Hotline noch beleidigt

Hi!

Habe seit knapp 2 Jahren 1und1 3DSL. Anfangs war es noch OK, aber inzwischen bekomm ich bei einer Rate > 10Mbit permanent Resyncs. Nachdem ich das in 1,5Jahren 5x! reklamiert hab, kam immer nur "wir haben gemessen und nix gefunden". Die wollten mir sogar schon die Netzeinstellungen meines XP PCs ändern lassen, obwohl ja ein DSL-Router vorne dran ist.
Die Hotline, wenn überhaupt erreichbar, war jedesmal inkompetent.
Da ich nun heute kündigen wollte bzw. habe ( zu dieser Option muß man auch erstmal hinfinden ), muß man zunächst noch eine Hotline anrufen, die einem das Formular freischaltet. Die fing dann auch gleich an, "warum ich unzufrieden wäre" etc. Nach meiner Antwort "das möchte ich jetzt mit Ihnen nicht mehr diskutiern" fragte sie mich total unverschämt "gehts Ihnen noch gut" und hat aufgelegt. der letzte und deutlichste Beweis, daß Kundenservice dort gar nicht gewünscht ist. Wenigstens hab ich das Formular inzwischen weggeschickt.

NIE WIEDER 1und1 !!!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
10 von 32 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Sch67 31.05.2008 um 12:13 Uhr
Ja diese "Freischaltung" der Online Kündigung ist ein Witz und rechtlich völlig unnötig. Ein Vertragsabschluss geht komischerweise auch ohne. Ich kam nicht mal zur Freischaltung. Sagt alles über 1&1.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken