Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 21:10 Uhr

Geschwindigkeitstests

Soeben habe ich einige Geschwindigkeitstests (von verschiedenen Bezugsquellen) durchgeführt, da dieses Thema ja zurzeit aktuell ist.

Mein Ergebnis: Der Durchschnittswert der gemessenen Leistung mit dem Computerbild-Test, lag bei ca. 5-6 Mbit/s ! (Ich habe einen Vertrag mit 16Mbit/s) Anschließend habe ich weitere Tests durchgeführt (gesucht mit Google: DSL Geschwindigkeitstest), das beste Testergebnis lag bei ca. 15Kbit/s, der allgemeine Durchschnittswert bei ca. 10-13Mbit/s! Man sollte also nicht gleich aus der Rolle fallen. Zudem kommt es mir so vor, als fallen die Ergebnisse mit anderen Differenzen aus, wenn die persönlichen Daten (Anbieter, Leitung, ...) nicht angegeben, bzw. angegeben werden.

Vor Vertragsabschluss hat mich mein Anbieter informiert, dass für mein Wohnort nur 15Mbit/s statt der im Werbeprospeckt angebotenen 16Mbit/s möglich seien.

Jetzt bin ich auf die Frage gekommen, warum ich denn dann überhaupt für eine 16000derDSL-Leitung bezahlen muss? Bin gespannt wie sich der Markt in Zukunft entwickelt und wie solche ungeformten Defizite verwandelt werden. Das sind in meinen Augen ganz neue Vertragsoptionen.

Da ich längere Zeit die Angebote der Netzanbieter verglichen und mich für 1&1 entschieden habe, bin ich in erster Linie zufrieden.

Was solls, lieber keinen Kopf machen und das nächstbeste Angebot nutzen,

mfG!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
4 von 9 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Doktor Oetker 09.11.2007 um 12:45 Uhr
Und? Wie sieht es mit der optimalen Konfiguration aus? Du schreibst nur über den Speed!
Kommentar von Foxi (Foxi) 09.11.2007 um 18:04 Uhr
Du zahlst nicht für eine 16000er Leitung sondern für ADSL2+ mit 16000 kbit/s

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken