Anzeige

von , über "Doppel-Flat VDSL 50.000" von 1&1 , am um 12:57 Uhr

Halbe Leistung = voller Preis

Nach Ablauf meines Vertrages mit einem anderen DSL-Anbieters habe ich mich entschlossen, zu 1&1 zu wechseln. Ein Fehler!!!
Abgeschlossen habe ich den 1&1 Doppel-Flat 50000 Vertrag. Bis dahin alles gut.
Einige Tage später bekomme ich Post von 1&1, das mein Anschluß am 30.10.2010 geschaltet wird, und das ich eine andere Telefonnummer bekommen werde. Warum? Technisch nicht anders machbar, sagte man mir. Auch gut, dann eben nach etlichen Jahren eine andere Telefonnummer.
Dann bekomme ich erneut einen Brief, wo mir mitgeteilt wurde, das ich keine Handy-Flatrate bekommen werde. Nachdem ich dort angerufen habe, wurde mir mitgeteilt, das die Handyvertrage von einem anderen Anbieter gestellt werden, und ich mich mit denen auseinanderzusetzen habe, sie hätten keinen Einfluss darauf!
Der Tag der Freischaltung: ein Telekomtechniker kommt, ich begrüße ihn und teile ihm mit, das ich mich auf die 50000er Flatrate freue. Noch ein Fehler! Er hat nur den Auftrag, mir eine 25000er Leitung freizuschalten!!!
Der Techniker teilte mir weiterhin mit, das es gar nicht nötig war, ihn zu rufen, das hätte man alles in der Schaltstelle machen können, und die alte Telefonnummer hätte ich auch behalten können!!!
Auf meine Bitte hin hat er die Qualität der Leitung gemessen (der HVT ist in Sichtweite, also nur ein paar Meter von meinem Haus entfernt!). Die Messung ergab, das ich ohne weiteres 50000 empfangen kann...

Bei den vielen Anrufen der Hotline wurde mir mitgeteilt, das 50000 nicht möglich sind, aber sie wollen es noch einmal prüfen. Ich wurde ganz einfach belogen.

Fazit: Ich bekomme noch nicht einmal die Hälfte der versprochenen Leistung, muß aber den vollen Preis bezahlen. Jetzt ratet mal, ob ich 1&1 weiterempfehlen kann...

Das ist ja auch eine einfache Rechnung: 2 Leute wollen eine 50000er Leitung, bekommen aber nur 25000, und 1&1 verdient doppelt!

Schöne Grüße
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
68 von 95 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von Jason (Jason) 02.09.2010 um 17:00 Uhr
Seltsam, auf der Internetseite von 1&1 wird überhaupt kein 25000er angeboten, sondern nur der 50000er Doppelflat. Bei der Telekom gibt es sowohl VDSL 25 als auch VDSL 50.
Kommentar von Foxi (Foxi) 02.09.2010 um 18:22 Uhr
Da pro leitung eh eine Durchschaltgebühr bezahlt wird, verdient 1und1 nix daran ob nun 25000 oder 50000. Das Ding mit der Handy-Flat könnte durchaus möglich sein. VDSL kommt direkt von der TCom
Kommentar von kritiker (Krittiker) 02.09.2010 um 20:10 Uhr
Dieser Kommentar wurde vom wieistmeineip.de-Team gelöscht.
Kommentar von egon k. 02.09.2010 um 21:16 Uhr
Dieser Kommentar wurde vom wieistmeineip.de-Team gelöscht.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken