Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 01:20 Uhr

Kundenservice nicht vorhanden

Vom Bereitstellungstermin bis zur eigentlichen Signalschaltung fünf Tage vergangen. Kundenservice über 24ct/min-Nummer nicht zumutbar, da größtenteils inkompetent oder nur mit Floskeln antwortend. Bis zur Verbindung der sprachgesteuerten Service-Hotline mit einem Service-Mitarbeiter vergehen mindestens fünf Minuten, d.h. schon mal 1,20 Euro abgezockt. Seit Tagen Störungsmeldung auf Service-Hotline für meinen Anschluss, obwohl Störung beseitigt. Der Technische Kundendienst der Telekom kommt völlig unangemeldet...
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
5 von 7 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 5 Kommentare abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 24.11.2007 um 17:13 Uhr
Der Sprachcomputer kostet nichts. Erst ab der Verbindung zu einem Mitarbeiter. Also immer schön bei der Wahrheit bleiben.
Kommentar von Torsten Stephan 25.11.2007 um 07:24 Uhr
@Foxi: Bist du dort Mitarbeiter? Berichte dieser Art häufen sich enorm !!!
Kommentar von Domas (Domas) 26.11.2007 um 21:23 Uhr
@Foxi: die Eingabe der Kundennummer dauert 1 Minute und sofort werden 24 Cent verbucht. Also ruf mal an und schau dir danach deine Abrechnung an! Mal sehen wie das mit deiner Wahrheit so steht!
Kommentar von mada 31.12.2007 um 16:04 Uhr
Wenn du so gut Bescheid weißt, dann kannst du sicher auch Tips geben, wie man sich gegen solche Machenschaften , wie dieses Unternehmen sie an den Tag legt als Verbraucher schützen kann, oder?
Kommentar von Domas (Domas) 26.07.2008 um 00:30 Uhr
war schon lange nicht mehr im Forum. und, was muss ich sehen: ein Spassvogel von 1&1 hat an Silvester zu viel Zeit gehabt, oder wer hat dich bezahlt mada?

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken