Anzeige

von , über "1&1 DSL2+ (3DSL/4DSL) 16.000" von 1&1 , am um 18:31 Uhr

Lahme Geschichte

hallo
warum bezahlt man für eine 16.000- er leitung und hat aber im schnitt nur 6000 bis 8000 umdrehungen...

1&1 ist nicht weiter zu empfehlen...habe leider einen 24 Mon. Vertr.

m.f.G.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
24 von 61 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 10.06.2009 um 18:39 Uhr
Sind die 6000-8000 eine physikalische Größe oder nur das was der Speedtest hier ergibt? Bei Windows XP muss der Rechner für 16000 fit gemacht werden.
Kommentar von fips 10.06.2009 um 19:32 Uhr
Interessant wären die Fitzboxdaten ,was überhaupt möglich ist. Max Datenrate, Leitungskapazität, aktuelle Datenrate und Leitungsdämpfung, um sich ein Bild machen zu können.
Kommentar von terraX (terraX) 12.06.2009 um 22:42 Uhr
Vertrag besteht aus einem Packet. Flatrate/Festnetz, Flatrate/Handy/Festnetz, Maxdome und DSL. DSL ist nur ein Teil davon. Normales surfen ist auch mit 6000 gut möglich. Nur beim Powersaugen nicht ;-(
Kommentar von Jason (Jason) 15.06.2009 um 20:13 Uhr
Da würde ich doch einfach mal ins DSL Forum gehen und mich umsehen.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken