Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 19:13 Uhr

reine Abzocke mit bis "16000" und Zweijahresvertrag.

Im Sommer 2008 habe ich nach einem Angebot von 1&1 zum kompletten Anschluß mit TV- Center gewechselt. TV- Center funktionierte nie durchgehend und könnte auch nicht bei anliegenden 2000. Alle Telefonate mit der Service brachte nichts außer überhöhte Rechnungen dafür. Nach fast einem Jahr habe ich nur 4000 anliegend und darf weiter für bis 16000 bezahlen. Als ich die Kündigung zum Vertragsablauf aussprach, wurde das Wechselbereich im Kundencentrum sofort gesperrt, so dass ich keine Angebote wahr nehmen darf. Der Kunde ist bei 1&1 kein König, sondern eine Kuh zum Melken. Meine Empfehlung nach mehreren Jahren 1&1: Trauen Sie nicht den Versprechungen über die Geschwindigkeit - Es ist eine Falle.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
29 von 65 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 8 Kommentare abgegeben

Kommentar von Ruebezahl58 11.06.2009 um 08:28 Uhr
Im Sommer gewechselt - dann läuft Vertrag bis Sommer 2010 ! Oder: Was willst Du überhaupt ?
Kommentar von Foxi (Foxi) 11.06.2009 um 15:31 Uhr
Den Bericht hättest du mal hier schreiben sollen und nicht irgendwo her kopieren. So liest sich das sehr schlecht.
Kommentar von Methana (Tobias) 11.06.2009 um 17:17 Uhr
Egal, woher er das kopiert hat - leider hat er Recht! Ich absolut schlechte Erfahrungen mit 1&1!
Kommentar von fips 11.06.2009 um 18:58 Uhr
Der Bericht ist scheinbar mit einem Scanner eingelesen, deshalb so marsmäßig.
Kommentar von Nelke 12.06.2009 um 14:28 Uhr
Wenn man so einen Bericht hier liest weiß man wo das Problem sitzt!Und zwar vor dem Computer! Z.b MediaBox funktioniert auch mit 1000kbit.Einstellung der Box ist falsch!Ihr müsst nur mal genauer Lesen
Kommentar von terraX (terraX) 12.06.2009 um 22:26 Uhr
Angebot von 1&1 oder von einem Powerseller im Supermarkt?? Bei denen ist höchste Vorsicht geboten. Die Frage "was geht an meinem Wohnort ", sollte man anderweitig klären. Z.B. bei den Nachbarn.
Kommentar von SBCS 13.06.2009 um 01:15 Uhr
@terraX - Der Nachbar kann aber schon am anderen Knoten hängen. Das bringt dann nicht wirklich viel. Teilweise ist DSL im DG möglich, unten im Haus nicht. Gabs tatsächlich schon
Kommentar von Markow 13.06.2009 um 08:58 Uhr
Das Bericht wurde nicht kopiert. Es wurden die Sonderzeichen beim Abspeichern so interpretiert. TV- Box funktioniert auch bei 1000 mit bescheidener Qualität und ständiger Unterbrechungen.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken