Anzeige

von , über "1&1 DSL 6.016" von 1&1 , am um 20:24 Uhr

Macht dem Ruf alle Ehre

Ich habe einen ISDN Anschluss für den 1&1 Komplettanschluss aufgegeben. Obwohl es kein volles VOIP ist da ein übernommenr Anschluss der Telekom haben sich folgende Dinge ereignet.
Von Anfang an war das Telefonieren und angerufen werden gestört. Zeitweise bekommt man kein Freizeichnen oder ein Handyanrufer hört einem nicht oder er hört einem aber man selbst nicht. DSL Geschwindigkeit war OK mit genau 6200KBs.
Dann ist eines Tages gar kein Telefonieren mehr möglich. Internet ging noch. Da email nichts bringen habe ich mit dem Handy anrufen müssen. Die Gutschrift der 24Eur steh noch aus. Fritzbox Austausch hat gut funktioniert.
Derzeit ist das telefonieren wieder OK dafür ist DSL auf unter 3000KBs gefallen. Bisher hat nichts geholfen.
Beim Rosa Riesen wäre mir das erspart geblieben aber ich hätte in 3 Jahren 250Eur mehr bezahlt.
Wem es das Wert ist soll es tun. In 1,5 Jahren werde ich definitiv zu einem Qualitätsanbier wechseln.
Übrigends: Eine Telkofirma auf dem Land die 1&1 vertreibt sagte zu mienem Schwager: Nee, ich habe einen Telekom Anschluss, ich habe doch ein Geschäft und muss erreichbar sein. Dem ist nichts hinzuzufügen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
17 von 23 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Frankie (Frankie) 22.10.2008 um 22:17 Uhr
Bei mir wurden VoIP-Telefonate im ersten Jahr nach 45 min und im zweiten Jahr nach 30 min unterbrochen. Lag vielleicht an der Hardware, war aber trotzdem zwei Jahre lang nicht behebbar.
Kommentar von janineberlin 23.10.2008 um 20:20 Uhr
VoIP ging bei mir so gut wie nie.hatte zum glück noch isdn und konnte über die t-com anrufen u.blieb erreichbar.mir sagte der support damals die datenmenge würde in bestimmten zeiten nicht ausreichen

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken