Anzeige

von , über "1&1 DSL2+ (3DSL/4DSL) 16.000" von 1&1 , am um 10:09 Uhr

Man wird nur verarscht von 1&1

Seit einem halben Jahr nur DSL-Störungen mit stundenweisen Ausfällen hohe Kosten für die Hotline und die lassen es nicht zu vorzeitig zu kündigen "Die Störungen sind behoben "
Kundenverarsche und Abzocke pur
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
9 von 14 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Kunne (christian blecher) 22.10.2007 um 15:49 Uhr
Tipp: Diese Störungen mal an AVM melden . Kontaktformular auf der Internetseite . LEDs der Fritzbox bei den Abbrüche oder Ausfälle beobachten. DSL Leitungsmessung veranlassen. 1&1 muß das ganze der T-
Kommentar von Halejula (marcel) 24.10.2007 um 21:17 Uhr
::word::
Kommentar von Foxi (Foxi) 26.10.2007 um 22:23 Uhr
Marcel, was willst du immer mit word. Microsoft hat doch hiermit gar nichts zu tun.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken