Anzeige

von , über "Surf-Flat 6.000" von 1&1 , am um 17:27 Uhr

Mangelhaft

Nach ausfall welcher durch Bauarbeiten verursacht wurde musste ich 3 Monate warten bis die Störung endlich mit erheblich verringerter geschwindigkeit behoben wurde.
Angeblich war die Geschwindigkeit nicht mehr ferfügbar.
Erst nach Kündigung ging auf eimal alles wieder.
Allerdings habe ich festgestellt das die verringerung der geschwindigkeit künstlich herbeigrufen wird(einrichtung durch Mitarbeiter)denn bei der wiederherstellung hatte ich auf eimal eine super verbindung (volle 6000 Leitung).
Erst nach sogenannten nacharbeiten durch den Techniker im Verteiler wurde die verbindung wieder erheblich schlechter(3000-3500).
Reklamation hat wie immer nichts gebracht.
Als Bestandskunde wird man nur als Kunde 2Klasse behandelt.
Angebote sind nur für Neukunden. Als langjähriger Kunde soll man eben möglichst immer nur bezahlen. Was die kompetentz der Mitarbeiter angeht : Man muß einfach Glück haben wen man am Telefon hat. die mehrheit hat keine Ahnung was sie macht.Standart e-maiels(wenn überhaupt eine Antwort) werden verschickt die mit dem Problem rein gar nichts zu tun haben.Leider ist bei uns nur das 1und1 Netz halbwegs brauchbar da bei der Telekom immer noch Analogtechnik eingesetzt wird.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
7 von 22 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 31.07.2011 um 17:39 Uhr
1und1 hat überhaupt kein eigenes Netz. Sie nutzen entweder das Telekomnetz oder eines anderen Netzbetreibers. Und der schickt dann auch die Techniker.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken