Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 14:06 Uhr

Mieser Kundenservice

Erst war ich von 1&1 überzeugt. 16Mbit Leitung lief stabil, nur das Maxdome-Glump wollte nicht auf meinem Browser laufen, aber das war ja auch nicht vorrangig. Dann zog ich um und hatte nur noch eine 384Kbit Leitung zur Verfügung. Nach wochenlangem Ärger mit 1&1 Mitarbeitern, die meinen Vertrag partrout nicht auf einen günstigeren (DSL-Light) umstellen wollten, und dadurch sehr hohen entstandenen Telefonkosten (keine kostenlose sondern sehr teure 0900 oder 01805 Hotline), wendete ich mich an die Geschäftsleitung. Erst da gestand man mir dann eine Gutschrift in minderer Höhe zu. Da mein Vertrag dieses Jahr noch ausläuft, sah ich das ganze als den Ärger nicht wert an. 1&1 Bekommt von mir jedenfalls nie mehr eine Unterschrift auf einen ihrer Verträge. Danke 1&1 fürs Augen öffnen!!!!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
10 von 10 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von haudegen 26.03.2008 um 21:05 Uhr
Bei Problemen zeigt 1&1 sein wahres Gesicht: Lügen, Aussitzen, Arroganz, Inkompetenz, Abzockerei. Die sind am zufriedenen Kunden nicht interressiert sondern nur an seiner Kohle. Nerven schonen u.wegda

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken