Anzeige

von , über "Flat 6.000" von 1&1 , am um 14:23 Uhr

miserabler Kundenservice, keinerlei Kulanz

Seit 2006 hatten wir 1000er Flat, seit 2008 dann 6000er Flat; leider öfters Aussetzer beim Telefon. Da Euro 29,99 mtl. Grundpreis, aber zu teuren Auslands- + Handy-Gebühren, wurde am 9.12.11 der Vertrag unsererseits auf 9.3.12 gekündigt, aber nicht anerkannt wegen einem (!) Tag Differenz, sondern von 1§1 dadurch um 1 Jahr verlängerte Frist bis 8.3.13. Es wird also keinerlei Kulanz gezeigt, bei Anbieterwechsel ist man total stur - deshalb Niemandem zu empfehlen!
Sind total enttäuscht!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
19 von 54 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von justin (justn) 23.01.2012 um 15:07 Uhr
Sorry aber Du kannst doch den Anbieter nicht verantwortlich machen wenn Du die Kündigungsfrist nicht enhältst. Sowas nennt man eig.Dummheit.Das ist bei jeden Anbieter so eter so
Kommentar von Foxi (Foxi) 25.01.2012 um 13:00 Uhr
Wieso warten einige mit der Kündigung immer bis zum letzten tag. Wenn ich kündigen will mach ich das schon Wochen vorher.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken