Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 20:02 Uhr

Mißerabler Kundenservice

Der schlechteste Kundenervice, den ich bisher erleben durfte.
Technische Anfragen werden ja noch recht kompetent beantwortet, aber wehe es gibt mal andere Probleme oder wie hier schon angesprochen scheint man das Wort Widerruf nicht von dem Wort Kündigung unterscheiden zu können.
Und wehe man beanstandet etwas da kann man schon mal mit einer
Sperre rechnen...
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
8 von 11 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von harry1 (inselharry) 05.10.2007 um 20:41 Uhr
Wahrheit muß Wahrheit bleiben. die Mitarbeiter von 1&1 hier im Forum sehen das ganz anders.
Kommentar von Foxi (Foxi) 06.10.2007 um 16:50 Uhr
Widerrufsrecht hast du max 14 Tagen und das nur bei Neuverträgen. Bei Vertragsänderungen sieht das Gesetz dies leider nicht vor. Leider...
Kommentar von khgagg 06.10.2007 um 21:53 Uhr
=> foxi : das habe ich auch erfahren müssen. Aber Kündigung ist ja trotzdem möglich. Der Differenzbetrag ist dann als Lehrgeld anzusehen!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken