Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 15:39 Uhr

Mogelpackung !!!

Meine Umstellung des Vertrages von 368kbit/s auf 16.000kbit/s wurde fast ein halbes Jahr lang mit gigantischen 10.000kbit/s belohnt. Seit Oktober 2007 gibts nur noch 2.300kbit/s zum vollen Preis. Eine Vertragsumstellung oder einen Preisnachlass bietet 1&1 nicht!

TOLLER PROVIDER, Ich werde schnellstmöglich wechseln!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
6 von 7 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von maikaefer64 (maikaefer) 25.02.2008 um 16:29 Uhr
Wieso bekommst du seit Oktober keine 10.000 kbit/s mehr ? Was sagt 1 & 1 dazu ? Ist denn lt. Fritzbox die hohe Geschwindigkeit weiterhin möglich ? Du solltest 1&1 Druck machen u. mit Kündigung drohen
Kommentar von maikäfer 26.02.2008 um 10:26 Uhr
@TomTom, es heißt Leitungsdämpfung. Die Nutzdatenrate wäre interessant. Wenn mehr geht, müsste der Fehler woanders liegen...
Kommentar von nit88 (Friedrich Vollmer) 27.02.2008 um 22:15 Uhr
GEH ZUR VERBRAUCHERZENTRALE UND BESCHWER DICH DORT. HAB AUCH NUR 12000 UND BIN MIT ERFOLG DURCH EIN RECHTSKRÄFTIGES GERICHTSURTEIL RAUSGEKOMMEN - KUNDENRAUB VON 1NIX1

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken