Anzeige

von , über "Flat 2.048" von 1&1 , am um 11:11 Uhr

Nie wieder 1&1,schlechter(kein) support, und teuer dazu

Nach zwei Jahren und aufgebrummten drei Monaten endete die "Ehe" zu 1&1, als ich im Dezember 2006 und Januar 2007 Probleme mit dem Server von 1&1 hatte, der Support sich auf belanglose Antwort-Mails beschränkte, die Support-Hotline eine 01805er Nummer für 14 cent die Minute war und man dazu nie einen kompetenten Ansprechpartner hatte, beschloß ich, den Anbieter zu wechseln und den Vertrag bei 1&1 zu kündigen. Übrigens war vormals ein Grund zu 1&1 zu gehen, die kostenfreie Servicehotline (0800) , die es kurz nach Beginn des Vertrages nicht mehr gab. Später sagte mal ein Mitarbeiter von 1&1, daß mir die Kosten der Hotline gutgeschrieben werden, man müßte nur darauf hinweisen. Der nächste, den ich darauf ansprach, meinte, das gibt es nicht. Noch ein Grund, die Ehe zu beenden, Lügen sind nicht gut für eine Partnerschaft. Per e-mail war eine Kündigung nicht möglich, die postalische Kündigung im Mai 2007 wurde dann zwar akzeptiert, aber trotz fristgerechter Kündigung wurde der Vertrag erst zum 28.11. statt 28.08.2007 gekündigt. Frechheit. Und dann alle zwei Wochen ein Anruf von 1&1, den Vertrag zu erneuern, angebliche Superangebote, doch alles ohne ISDN, und den brauche ich. Als dann der Vertrag dem Ende entgegenging, machte ich einen Neuvertrag bei der DTAG, zweimal wurde der abgelehnt, nicht weil wir denen nicht gefielen, sondern weil 1&1 die Finger im Spiel hatte, den Port nicht freigab. Der Hilferuf an die Regulierungsbehörde wurde zwar beantwortet, helfen konnten die aber auch nicht, wollen aber diese Praxis des Wettbewerbs im Auge behalten. Der dritte Neuvertrag bei der Deutschen Telekom war dann der Durchbruch, hatte endlich 14 Tage ohne wieder Internet, und ich werde nie wieder zu 1&1 gehen. Sollte der Bericht gefallen haben, lest meine Bewertung zu DTAG.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
18 von 21 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von haudegen 26.01.2008 um 20:00 Uhr
Was dieser Verein an Lügen und Unverschämtheiten bei mir geleistet hat, treibt einen zur Weissglut. Ich hasse 1&1

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken