Anzeige

von , über "Flat 3.072" von 1&1 , am um 11:27 Uhr

Nie wieder!

Hab jetzt fast meine 2Jahre bei 1&1 überstanden und ich kann nur sagen NIE WIEDER! Eine von 1&1 vorrausgesagte 6000 Leitung wurde zu einer 3000 die aber nur an wirklich, wirklich guten tagen, mit bergab Verbindung auf max. 1000 kommt. Auf mehrere Anfragen warum sich die Leitung immer mehr verschlechtert wurde nur mit einer email geantwortet, in der erklärt wurde wie sich die Pingzeiten zwichen Berlin und Tokyo errechnen...Das ist weder kundenfreundlich noch hilfreich! Ich persönlich kann nur jedem davon abraten.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
17 von 24 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 6 Kommentare abgegeben

Kommentar von fatti 06.11.2008 um 13:12 Uhr
leider gibt es noch kein verbindliches gerichtsurteil sondern nur eine empfehlung von computerbild. die sagen, dass mann bei z.b 2000 kbits bei einem 16er vertrag fristlos kündigen darf.1&1? Betrüger!
Kommentar von Master2 06.11.2008 um 15:59 Uhr
In kurzer Zeit ist der Markt gesättigt, dann fällt das aggresive Neukundenwerben weg und die Provider müssen sich mal zu mehr Kundenfreundlichkeit durchringen (s. Banken vor 10 Jahren und heute)
Kommentar von der-ogo (ogo) 06.11.2008 um 17:27 Uhr
markt gesättigt?? Was für ein Blödsinn. Der Kampf geht erst noch los. Internetmäßig ist Deutschland Entwicklungsland. Kein vernünftigen Angebote und preislich hinterher. Abwerben ist das Stichwort.
Kommentar von haudegen 06.11.2008 um 20:19 Uhr
Das ist 1&1 live. Man will eine Lösung des Problems und 1&1 kommt mit Pingzeiten . Also das ist die reinste Verarsche
Kommentar von Foxi (Foxi) 07.11.2008 um 13:18 Uhr
"empfehlung von Computerbild..." langsam wirds peinlich.
Kommentar von justin (justn) 07.11.2008 um 22:10 Uhr
@Foxi Für wen??

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken