Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 20:45 Uhr

nur noch peinlich

Nachdem ich von der Telekom genug hatte und den Vertrag zum 30.11.2009 gekündigt hatte wechselte ich zu 1&1 die ich aber schon im September 2009 Informierte und einen Vertrag abschloss das ich ab Dezember 2009 Internet Telefon bräuchte. Leider schaffte es 1&1 erst aus irgendwelchen Gründen zum 10.01.2010. Die nächsten 2 Jahre gingen so dahin mal ging das Internet schneller manchmal langsamer manchmal kamm man beim Telefonieren ganz wo anders raus usw... Ich Künigte den Vertrag dann zum Fristgerecht zum 10.01.2012 bestätigung erhalten auch die lästigen Anrufe. Dann am 27.12.12 hatte ich die SUPER Idee das ich evtl. den Vertag doch verlängern könnte rufe an kein Problem können wir machen aber ich ziehe zum 30.01 aus und eine Etage Tiefer wieder ein. Kein problem dann brauchen sie einen Techniker ok weiterverbunden an einen Techniker der sagte kein Problem so ein Umzug kostet 69 Euro auch wenn es nur eine Etage Tiefer ist? ja! wenn es sein muß aber ich ziehe zum 31.01.13 aus und ich brauche I-net wegen dem Job. Kein problem wir brauchen nur so an die 30 Tage vorlauf Bestätigungsmails erhalten dann hörte ich so 17 Tage nichts von 1&1 dann erlaubte ich mir mal nachzufragen. Raus kamm nichts sie können mir nicht sagen wann der Anschluß umgesteckt werden kann. Am Nächsten Tag das selbe spielchen mit dem gleichen ergebnis. 2 Tage später immer noch nichts dann war dann irgendwann der 28.01 ich ruf wieder an wie es denn jetzt aussieht mit meinem Anschluß ja sie können nichts machen dann meinte ich wie es jetzt weitergeht ich bin aus der Wohnung raus Telefonieren geht nicht mehr dann meinte die nette Dame am Telefon ich sollte mir was einfallen lassen. Ok gemacht Rufumleitung auf das Handy gelegt wieder angerufen die sache erklärt, ok anfallende mehrkosten überniehmt 1&1 aber die Grundgebühr muß ich weiterzahlen war sehr begeistert. Am 31.01.13 bekamm ich schriftlich mitgeteilt das mein Umzug am 14.03.13 stattfinden kann was ein echter witz ist... zum Glück habe ich mich mit meinem Nachmieter so geeinigt das ich zumindest DSL habe.
Mein fazit nach den letzten 6 wochen nie mehr 1&1
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
14 von 21 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Archer 12.02.2013 um 21:25 Uhr
Gott sei Dank hast du einen hilfsbereiten Nachmieter. Machen auch nicht viele. Übel ist das schon. BTW: bloß nicht selbst kündigen, laß das deinen neuen Anbieter machen.
Kommentar von satansrache (satansrache) 13.02.2013 um 16:24 Uhr
Kein Selbstbewußtsein!Wenn ich schon gekündigt habe, dann ziehe ich auch nicht die Kündigung zurück.Schließlich waren Sie ja nicht ganz zufrieden mit der Leistung von 1&1.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken