Anzeige

von , über "Surf-Flat 6.000" von 1&1 , am um 15:15 Uhr

Ojeoje

Wegen Umzuges war ich leider gezwungen, 1&1 auch am neuen Wohnort zu installieren. Die Beauftragung im Vorfeld verlief zufriedenstellend, nachträgliche Änderungen (Termin) war nicht möglich. Am neuen Wohnort dann kein Zugang möglich (Provider hat neue Zugangsdaten vergeben). Später dann zunächst einige Monate reibungsloser Betrieb. Von einem auf den anderen Tag dann plötzlich Verbindungsabbrüche im 10-Minuten Takt und sehr wechselhafte Geschwindigkeiten (bis hin zu völligen Aussetzern). Hotline konnte auch nicht helfen, hat statt dessen versucht, ein neues Modem zu verkaufen (obwohl das alte heute wieder fehlerfrei arbeitet) und gleichzeitig mal eben einen neuen Vertrag (neue Mindestlaufzeit, neue Kosten) aufzuschwatzen. Denen darf man nicht trauen!
Fazit: Ich werde dann wieder mal zum ende der Vertragslaufzeit wechseln.
P.S.: Der Online-Support "Mein 1&1" ist völlig unübersichtlich.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
75 von 162 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 23.10.2011 um 20:22 Uhr
Wer hat dich denn gezwungen und womit?
Kommentar von oligo (oligo.) 24.10.2011 um 22:53 Uhr
Oje kann ich auch nur über diesen "Bericht" sagen. Terminänderungen sind bis 5 Werktage vorher möglich. Ich vertraue 1&1 seit 6 Jahren. Habe jetzt Flat 50.000, funktioniert einfach genial.
Kommentar von Jason (Jason) 25.10.2011 um 22:20 Uhr
Leitungsdaten überprüfen. Da kann sich etwas durch zusätzliche DSL-Kunden (auch anderer Anbieter) verschlechtert haben. (Beeinflussungen)

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken