Anzeige

von , über "Flat 6.000" von 1&1 , am um 20:35 Uhr

RIESEN PROBLEME mit 1&1 nach Umzug!!

Mein Umzug von einer Großstadt in eine andere Großstadt in Deutschland war alles in allem kein Problem - bis auf den Umzug des 1&1-Komplettanschlusses.

Es hat nämlich insgesamt 6(!) Monate gedauert, bis ich Leistungen von 1&1 in meiner neuen Wohnung empfangen konnte. In der Zwischenzeit hatte ich kein Internet und kein Festnetz.

Es gab riesige Probleme, da
1) der Servicetechnikertermin platzte (man sollte gleichzeitig zwischen 8 und 16Uhr zuhause sein)
2) ein anderer Servicetechnikertermin nicht verschoben werden konnte (ich hatte rechtzeitig/fristgerecht angerufen um ihn zu verschieben, aber bei der Servicehotline von 1&1 weiß man anscheinden nicht, das Samstag auch ein Werktag ist)
3) bei 1&1 die eine Hand nicht weiß was die andere macht (mehrere sich teilweise widersprechende Emails in einer Woche bekommen)
4) die Abläufe allgemein SEHR lange dauern
5) auf schriftliche Briefe nicht geantwortet wird (als wär nichts gewesen).

Ohne jetzt mit sämtlichen Details zu langweilen, bleibt als Fazit: Nach drei Terminen bei der Verbraucherzentrale und zwei Schreiben eines Anwalts, habe ich jetzt nach sechs Monaten das was man normalerweise innerhalb von ein bis zwei Wochen hat.

Obwohl jetzt alles geklärt schien (Vergleich zwischen 1&1 und mir (keine Grundgebühren in der Zeit; Verzicht auf Umzugsgebühr), bleiben die Probleme mit dieser Organisation:
Ich habe heute einen Brief eines Inkassounternehmes bekommen, indem Forderungen an mich gestellt werden, auf die 1&1 bereits schriftlich verzichtet hat.

Die Serviceoffensive von 1&1, die man überall sehen kann ist eine Farce!!

Tun Sie sich selbst einen Gefallen und überlegen Sie genau, ob es es Wert ist für eine niedrigere Grundgebühr solche Probleme in Kauf zu nehmen!!

Bald bin ich aus dem Vertrag auch raus, ich wünschte er wäre NIE zustande gekommen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
63 von 68 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 18.03.2010 um 21:54 Uhr
Auf den Inkassobrief brauchst du eigentlich nicht reagieren. Eine Info an 1und1 wäre aber trotzdem ratsam.
Kommentar von justin (justn) 19.03.2010 um 10:17 Uhr
Wo ist eigendlich Marcell Davis.Oder ist das nur eine Werbefigur so ähnlich wie Robert von t-online
Kommentar von egon k. 19.03.2010 um 18:16 Uhr
Dieser Kommentar wurde vom wieistmeineip.de-Team gelöscht.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken