Anzeige

von , über "Flat 384" von 1&1 , am um 10:03 Uhr

Schlechte Kundenpolitik

Leider sollte mann wenn mann 1&1 Kunde ist nicht umziehen.
Ich hatte einen 3dsl 16000 anschluss in meiner alten Wohnung.
Dann haben wir uns ein Haus gekauft in einem anderen Ort,
durch nachfrage bei 1&1 wurde mir bestätigt das ich dort nur eine 2000 dsl Leitung bekomme, wo ich auch hätte mit Leben können.
Aber dann kam alles anders!!!
Nach ca. 2 Monaten hatte ich dann entlich wieder DSL, aber keine 2000 sondern nur noch 384 :-(.
Als ich bei 1&1 angerufen habe um zu fragen ob ich meinen 3 DSL Vertrag in einen 2 DSL Vertrag umwandeln könnte, wurde mir gesagt das das nicht mögich sei, ich sollte doch wieder da hin ziehen wo 1&1 ihren Vertrag einhalten kann.

Also bitte nicht Umziehen als 1&1 Kunde!!!!!!!!
P.S. Es steht mitlerweile in den AGB'S
Sie sollten in ihrer 24 Monatigen Vertragslaufzeit
nicht Umziehen, da 1&1 sonst ihren Vertrag nicht
einhalten kann.

Das sind und waren die letzten 24 Monate die ich bei 1&1 Kunde war.Ein echter SAULADEN also VORSICHT!!!!!

Gruß
Raphael W.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
9 von 14 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von ctown (Robbe) 22.09.2007 um 23:23 Uhr
Das liegt alles nicht an 1 & 1 sondern an dieser verdammt ver... TELEKOM (oder wie der Verein heist)
Kommentar von Foxi (Foxi) 04.10.2007 um 19:55 Uhr
Das hat nur bedingt mit 1&1 zu tun. Wenn am neuen Ort nicht mehr drin ist kann auch nicht mehr geschaltet werden. Leider vergibt 1&1 auch DSL-2000 Anschlüsse wo es physikalisch gar nicht möglich ist.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken