Anzeige

Anzeige

von , über "Doppel-Flat DSL 16.000" von 1&1 , am um 19:27 Uhr

Schockrechnung

Ich bin ungewollt Kundin von 1&1 geworden. Ich war beim Versatel, und die wurden von 1&1 übernommen. Ich habe diesen Sommer eine Schockrechnung ohne vertragliche Grundlage erhalten: 2700,00 Euro. Ohne, dass ich überhaupt irgendetwas gemacht haben soll. Sie haben mir eine Dienstleistung abgerechnet, (eine GPRS-Funktion), die ich nie bestellt hatte, kein Vertrag dafür hatte und NIE, all die Jahren (10 Jahren), zur Verfügung hatte. Ich habe die Rechnung nicht bezahlt, zwei Mal widersprochen. Sie sind nicht darauf eingegangen. Somit habe ich fristlos den Vertrag gekündigt, aufgrund von Rechnung ohne vertragliche Grundlage und das Lastschriftverfahren widerrufen. Zwischendurch kam sogar eine Mahnung. Ich habe Strafanzeige gestellt wegen gewerblichem Betrug und Nötigung. Nichts mehr von denen gehört. 1&1 ist für mich nicht empfehlenswert.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
8 von 13 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 03.10.2018 um 15:09 Uhr
Ich verstehe jetzt nicht was Ihre Zeilen hier zu suchen haben. DSL hat ja rein gar nichts mit GPRS zu tun. Sie bewerten hier alles negativ ohne auch nur ein Wort über DSL zu verlieren.
Kommentar von satansrache (satansrache) 03.10.2018 um 15:11 Uhr
Im übrigen gab es schon öfters Fälle von höheren Rechnungen. Der Kunde behauptete immer nicht Schuld zu sein, was aber leider nicht immer zutraf. Viele Kunden sind zu naiv.
Kommentar von malemik 07.10.2018 um 07:15 Uhr
Hier wird eine Schreiberin einfach als Lügnerin hingestellt. Dies ist unverschämt und beleidigend. Persönlich würde ich Anzeige dagegen erstatten
Kommentar von Foxi (Foxi) 07.10.2018 um 14:26 Uhr
Wo wird hier jemand als Lügnerin hingestellt? Lesen sollte man schon können...

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken