Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 08:37 Uhr

Servicewüste

1. Die versprochene Geschwindigkeit erreiche ich nie auch nur annährend.
2. Als meine Fritzbox offensichtlich defekt war und ich weder telefonieren noch das Internet nutzen konnte, musste ich per Handy die kostenpflichtige Hotline nutzen. Ca. eine Stunde war nötig, um den Austausch der Fritzbox zu erwirken. Vorher empfahl mir ein Mitarbeiter, mir irgendwo ein Analogtelefon zu besorgen. Er würde mich dann einige Tage später zurückrufen und mich bei der Rücksetzung der Box auf Werseinstellungen per Telefon anleiten. Das ist eine Zumutung!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
14 von 21 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 09.12.2008 um 16:42 Uhr
War die Box nun kaputt oder nicht? Austausch geht am schnellsten über den Hersteller (AVM) Die Box ist eine reine Beigabe und hat nix mit dem Tarif bei 1und1 zu tun.
Kommentar von kvbler 12.12.2008 um 15:10 Uhr
Konnte zwar übers Festnetz anrufen, aber 45 und 41 Minuten sind da auch ein Kostenfaktor. Nebenbei gesagt, der Telefonservice ist besser, als der Mailservice, da auf eine Antwort sich niemand meldet.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken