Anzeige

von , über "Surf-Flat 6.000" von 1&1 , am um 11:43 Uhr

ständige Störung der Übertragung

In mehr oder weniger regelmäßigen Abständen fällt die Online-Verbindung (wlan) aus. Dies ist nicht nur ärgerlich sondern auch in verschiedenen Situationen schädlich. Trage mich mit dem Gedanken meinen Anbieter zu wechseln.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
13 von 19 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 6 Kommentare abgegeben

Kommentar von Pickard 10.02.2013 um 12:18 Uhr
Besonders am Wochenende, wenn man mal Zeit hätte zu surfen, funktioniert die wlan Übertragung nicht.
Kommentar von Sandman (Sandman) 10.02.2013 um 13:34 Uhr
Sorry, aber WLAN hat mit dem Anbieter überhaupt nichts zu tun. Sniffer einsetzen und eventuell anderen Kanal nehmen.
Kommentar von Kusnezow (Kusnezow) 10.02.2013 um 14:10 Uhr
Hi Pickard, wohne in Hamburg. Emfange mind. 7 wLan mit Top Signal. Hatte ständige Abbrüche. Kabel gelegt, wLan Treiber PC deaktiviert. Seitdem schnurrt mein System. wLan ist Schrott!
Kommentar von satansrache (satansrache) 10.02.2013 um 17:24 Uhr
Was jetzt WLan mit dem Anbieter zu tun hat,kann ich auch nicht ganz verstehen.Man sollte seine eigene Hardware erst mal kontrollieren.Mit WLan hatte ich weder bei 1&1 noch bei der TK Probleme.
Kommentar von Jason (Jason) 11.02.2013 um 21:47 Uhr
Bezüglich WLAN, siehe http://forum.wieistmeineip.de/anleitungen-erklaerende-texte/wlan-informationen-richtig-einstellen-tipps_684.html
Kommentar von Archer 12.02.2013 um 20:08 Uhr
@ Kusnezow: Wohne mitten in Nürnberg, hatte dasselbe Problem wie du, bin auf Powerline umgestiegen, seitdem keine Probleme mehr. WLAN ist nur eine Notlösung wenns gar nicht mehr anders geht.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken