Anzeige

von , über "1&1 DSL2+ (3DSL/4DSL) 16.000" von 1&1 , am um 21:17 Uhr

Stolze 400 Kbit Downstream bei 16.000er Leitung

Unglaublich, wir können kaum noch telefonieren.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
15 von 26 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 16 Kommentare abgegeben

Kommentar von Jason (Jason) 27.11.2008 um 15:21 Uhr
Etwas dünn der Bericht. Was sagt die FritzBox über die Leitungsdaten?
Kommentar von NeverMind (NeverMind) 27.11.2008 um 19:02 Uhr
...macht sich in der Tel. Rechnung positiv bemerkbar. Wäre nett gewesen noch einige aussagekrätigen Datails bekannt zu geben. Dieser Bericht ist nicht hilfreich
Kommentar von maikaefer (maikaefer 2011) 27.11.2008 um 19:21 Uhr
Ich stelle immer wieder fest, dass hier Frust abgelassen wird und wenn dann Fragen gestellt werden, auch um zu helfen, der Berichtschreiber in den seltensten Fällen reagiert. Finde ich nicht ok.
Kommentar von Sascha77 (Sascha77) 27.11.2008 um 23:17 Uhr
So, da bin ich wieder, Sorry wegen der kurzen Beschreibung. Es ist so, dass ich zwischen 19 und 21 Uhr abends ein DSL Speed zwischen 250 und 400 KiloBit also keine 30 Kbyte habe.
Kommentar von Sascha77 (Sascha77) 27.11.2008 um 23:18 Uhr
So, da bin ich wieder, Sorry wegen der kurzen Beschreibung. Es ist so, dass ich zwischen 19 und 21 Uhr abends ein DSL Speed zwischen 250 und 400 KiloBit also keine 30 Kbyte habe.
Kommentar von Sascha77 (Sascha77) 27.11.2008 um 23:19 Uhr
Ich dachte zuerst, die Server seien ausgelastet. Dann habe ich mich über die VPN Leitung auf meinem Rechner in der Firma eingeloggt (T-Systems in der Firma) und siehe da,
Kommentar von Sascha77 (Sascha77) 27.11.2008 um 23:19 Uhr
, die Server sind nicht ausgelastet, sondern meine Leitung zuhause ist fast tot. Nach 21 Uhr wird meine DSL Leitung immer besser und besser. Nach 23 Uhr traue ich meinen Augen nicht, volle 16 Mbit.
Kommentar von Sascha77 (Sascha77) 27.11.2008 um 23:20 Uhr
Der Router zeigt mir immer 17 Mbit an, egal welche Uhrzeit. Es kommt nur nichts durch die Leitung durch. Die Uploadgeschwindigkeit ist immer 1 Mbit egal welche Uhrzeit, also voll in Ordnung.
Kommentar von Sascha77 (Sascha77) 27.11.2008 um 23:20 Uhr
Nachts ist die Geschwindigkeit voll da. Der Mensch bei 1und1 will für doof erklären und die Leistungsschwäche meinem nagelneuen Rechner in die Schuhe schieben.
Kommentar von Sascha77 (Sascha77) 27.11.2008 um 23:21 Uhr
Komisch das der Rechner einen Leistungsschub um das 30-fache erhält. Hat jemand eine Erklärung dafür??
Kommentar von Sascha77 (Sascha77) 27.11.2008 um 23:21 Uhr
Ich vermute, dass ich bis zum nächsten Knotenpunkt wirklich volle 16 Mbit habe. Was aber danach kommt ist die große Frage. Nur 25 km entfernt auf der Arbeit ist die 16 Mbit Leitung über T-systems die
Kommentar von Sascha77 (Sascha77) 27.11.2008 um 23:22 Uhr
gnadenlos gut und immer funktioniert.
Kommentar von Sascha77 (Sascha77) 27.11.2008 um 23:22 Uhr
Also , wie schon beschrieben, die Leitung ist nachts sehr gut. Tagsüber wird die immer schlechter und schlechter.
Kommentar von Sascha77 (Sascha77) 27.11.2008 um 23:24 Uhr
Ich benutze keine Fritzbox, sondern Profi Firewall Watchguard XEdge. Für die Tests habe ich aber auch die Firtzkiste benutzt
Kommentar von Sascha77 (Sascha77) 27.11.2008 um 23:26 Uhr
Also an der Firewall liegt es nicht. Am meinem Rechner auch nicht. Der 1und1 Klugscheißer meinte, ich solle meinen Internet Cache leeren. Nur ich habe keinen Cache, die Inet daten werden nicht gespeic
Kommentar von Sascha77 (Sascha77) 27.11.2008 um 23:28 Uhr
Die Fritzkiste hängt hinter der Firewall als Telefonanlage.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken