Anzeige

von , am um 17:31 Uhr

Trödel mit 1&1

Dann werde ich mal anfangen meine unvergesslichen Erlebnisse zu schildern:

Ich hatte vor 3 Jahren einen Vertrag mit 1&1 abgeschlossen meine 6000er Leitungen mit fastPath bekommen und die 2 Jahre danach war alles super! So... Vertrag neigte sich dem Ende, ich also verlängert.. Und damit fing der Trödel an.

Ersten: (Zur Errinnerung 2 Jahre 6000er) Nach der Vertragsverlängerung hatte ich nur noch eine Leitungskapazität von 3000kb/s bezahle aber immernoch meine 6000er Leitung.
Alle Onlinemessungen ergeben eine Transferrate von 3000kb/s und selbst die FritzBox sagt ich habe eine 3000er. Wenn ich bei 1&1 anrufe wird mir entweder gesagt dass alles in Ordnung ist und in ein paar Tagen ist meine 6000er wieder da, oder die Telekom ist schuld... Ich weiß ja nicht was bei 1&1 ein paar Tage sind, auf jeden Fall ist das jetz ein Jahr her...

Zweitens: Seit der Vertragsverlängerung habe ich in der Woche mindestens 3 komplette Internetausfälle über mehrere Stunden oder auch manchmal den ganzen Tag lang... (Ich verdiene mit dem Internet mein Geld).
Wenn man anruft muss man erstmal 10 min mit einem Band reden was einen dann genau fragt was man hat und was man will (eigentlich eine gute Idee), wenn man dann irgenwann zu einem Mensch durchgestellt wird kann man dem allerdings noch mal das selbe erzählen und man wird weitergeleitet.
Wenn man dann dem 2. Mensch erzählt was man hat bekommt man erzählt dass bei der Telekom ein Server ausgefallen ist, oder eine Leitung bei Bauarbeiten zerstört worden ist.
Das würde ich sogar glauben wenn es nicht alle 3 Tage passieren würde.

Alles in Allem würde ich also keinem empfehlen einen Vertrag bei 1&1 zu VERLÄGERN, denn vorher hatte ich nicht ein einziges Problem mit 1&1...

Also in dem Sinne!
MfG n!-tech
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
25 von 44 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken