Anzeige

von , am um 23:24 Uhr

von 6000er auf 768er DSL

Vor. ca 1 Woche hatte ich ca 24Std. kein Internet. Laut Hotline : Störung in ihrem Bereich...blabla...Als mein I-Net wieder ging musst ich leider ein rapiden Speed-Verlust von 6000er auf 768er feststellen...Nach mehreren E-Mails hab ich dann nach vielen Speedtests mit dem Ergebnis 768er DSL nach 4 Tagen die Hotline angerufen. Laut 1&1 6000er DSL verfügbar.Naja hoff nun auf den Anruf des Technikers.

Mein Fazit: lange Wartezeiten, schlechter Kundenservice usw...
Ich werde schnellstmöglich Kündigen.

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
21 von 54 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 10.07.2008 um 13:35 Uhr
nach 4 Tagen! wird schon die Geschwindigkeit mit negativ bewertet? Eine normale "Fristsetzung" dauert schon 14 Tage.
Kommentar von pauli956 (pauli956) 11.07.2008 um 18:48 Uhr
bei mir läuft es ähnlich, mein dsl 6000 bricht häufig zusammen, dadurch kann ich dann noch nicht mal telefonieren, von 1und1 wurde ohne kommentar die einstellung auf 1148kBit/s heruntergefahren,

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken