Anzeige

von , über "DSL 16000 Deluxe" von Alice , am um 23:17 Uhr

Abzocke durch Südländermafia

Bis 2008 war Alice zu emphehlen. Seit der Übernahme durch die italienische AOL Tochter, nahmen Dienstleistung und Service rapide ab Richtung blinde Abzocke, die man mit ominösen TV Angebot kaschiert. Der Kunde wird doppelt zur Kasse gebeten für eine Leistungsanbindung, die zudem immer mehr gedrosselt wird-nicht einmal 1/3 der "bis"16000.
Seit spanische Telefonica einstieg(O2) ist erst recht Ebbe. Dazu verwehrt Alice auch noch die Portierung, wenn man diese Mafiastruktur durch Politik favorisiert verlassen will.
Man sollte jene Mitarbeiter wieimMittelalter als "Vogelfrei erklären-wahrscheinlich einzige Möglichkeit, das wieder geortnete Verhältnisse einkehren.Ein gechaster Mitarbeiter, der die Mafia-Praktiken öffentlich machen wollte, wurde wiederholt durch "Unbekannte" tätlich bedroht und mit Strafanträgen überhäuft. Kundendie sich beschwerenm werden gemobbt, leiutungen werden auf Minimum gedrosselt und Techniker werden genötigt, von Regulierungen Abstand zunehmen im Interesse der geprellten Kunden lt normal Dienstleistungsauftrag.Seit Anfang Dezember werde so am Wechsel gehindert, oder ich mussauf meine jahreTelefonnummer verzichten!!!
MfG
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
7 von 9 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken