Anzeige

von , über "DSL 16000" von Alice , am um 20:37 Uhr

Alice kündigt unbequemen Kunden!!

Hatte mich bei Alice angemeldet und innerhalb von 14 Tage war auch alles geschaltet.
Hatte allerdings eine Alicenummer bekommen, obwohl Rufnummerportierung mit beantragt war.
Habe dann FÜNF Wochen lang diese Portierung fast täglich angemahnt; per Email, Fax und Telefon. Einziges Ergebnis war die Kündigung seitens Alice.
Fazit: Callcenter kann man Vergessen (bewußt falsche Eintragungen im Kundenstamm, keiner kümmert sich wirklich),
auf Email wird sehr spät und nur oberflächlich reagiert,
Faxe veranlassen zu gar keiner Reaktion.
P.S. Alice hatte noch nicht einmal den Telekomanschluss gekündigt - hab also zwei Monate doppelt bezahlt.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
15 von 17 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von Altermann (Altermann) 20.05.2008 um 21:58 Uhr
Tja,immer mehr billige Aushilfskräfte bei denen.
Kommentar von wilson (Drozella) 21.05.2008 um 07:54 Uhr
Portierung hieß bei mir, dass ich weiter unter der alten Nummer angerufen werden konnte und diese ohne den Sphairon auch nutzen konnte.
Kommentar von Kasus 21.05.2008 um 09:15 Uhr
Hartz IV Callcenter lassen grüßen und Faxgerät steht im Keller mit Klappe zum Papiercontainer, Chef ist im Urlaub respektive Dienstreise und Sekretärin popelt in der Nase. Alice, You are beautiful!
Kommentar von Gonzo 22.05.2008 um 20:42 Uhr
Nee Nee keine billigen Aushilfskräfte, wahrscheinlich 1 Euro Jobber die vom Arbeitsamt verdonnert wurden

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken