Anzeige

von , über "Blau M / L / All-In" von Blau.de (mobil) , am um 10:02 Uhr

Nach der Umstellung ist Blau.de auf keinen Fall mehr zu empfehlen!

Blau.de hat im Oktober 2016 einige Änderungen ihres Gesamtangebotes vorgenommen, welche für den Endkunden absolut nicht zu empfehlen sind, wenn man es mit den vorherigen Möglichkeiten/Angebot vergleicht.

Ich bin seit 08/2015 dort Kunde und werde auf Grund aller Änderungen mir nun einen anderen Anbieter suchen müssen, da deren Angebote in keiner Weise mehr zu empfehlen sind.

Gründe des Wechsels sind folgende:

1. Der bisher angebotene 3GB Datenflat-Tarif zu 14,99 ist zukünftig nur noch ein 2,5 GB Tarif. (Hier sind Mitbewerber wesentlich besser aufgestellt.

2. Es gibt keinen höheren Datenvolumen Tarif. Vor den Änderungen gab es einen 5GB Tarif.

3. Blau.de verzichtet zukünftig auf den High-Speed-Reset, was in meinen Augen absolut untragbar und für die heutige Zeit nicht mehr angemessen ist. (Auch hier sind die Mitbewerber besser!)

4. Die Bezahlung per VISA/Kreditkarte ist ab sofort nicht mehr möglich. Man wird gezwungen seine Bankdaten zu hinterlegen oder muss über Umwege, bei anderen Anbietern einen Cashcode erwerben, um ihn dann widerum beim eigenen Blau.de-Account eingeben zu können.
Umständlicher geht es nicht.

Die förmlich aufgezwungene Einrichtung einer automatischen Aufladefunktion kann für viele Endkunden letztlich zur Kostenfalle führen. Der Verbraucher muss selbst entscheiden können wo und wie er seine persönlichen Daten herausgibt und wann er Überweisungen ausführen lässt. Dies überlässt man auf keinen Fall einer Automatikfunktion, bei der es unter Umständen zu Fehlern führen kann.
Auch die Möglichkeit, per SMS-Lastschriftverfahren, ist nicht mehr zeitgemäß. Kunden, welche diese Funktion nutzen, müssten dann bis zu 3 Tage warten, bis der Transfer zwischen Bank und Blau.de bestätigt wurde und es erst dann zur Guthabenaufladung kommt. Auch hier wird man gezwungen, dass man seine Bankdaten bei blau.de hinterlegen muss.

5. Die Service-Chat-Funktion funktioniert überhaupt nicht, um seine Anliegen/Probleme klären zu können. Bei 17 Anfrageversuchen, via Chat, bekam ich 17-mal die Anzeige, dass der Service überlastet ist und man zu einem späteren Zeitpunkt es erneut versuchen soll. Auch dieses Verhalten ist milde ausgedrückt eine echte Zumutung.

6. Wendet man sich per Mail an den Support erhält man grundsätzlich folgende Antwort-Mail.

Liebe Kundin, lieber Kunde,

vielen Dank für Ihre Nachricht. Diese Mail wurde automatisch erstellt.

Sie haben eine Frage? Bitte nutzen Sie den Servicebereich unter https://login.blau.de zur Klärung Ihres Anliegens.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag.

Freundliche Grüße,
Ihr Blau Kundenservice

Kunden mit einer Autoresponder-Mail abzuspeisen ist kundenunfreundlich und muss seitens aller Kunden mit einer sofortigen Kündigung/Anbieterwechsel belohnt werden!


7. Der Telefonservice ist unterirdisch und muss hier nicht weiter kommentiert werden.

Fazit:

Wer Geld verdienen will sollte unbedingt an seinem Service/Angebot arbeiten und muss sich nicht wundern, dass die Reputation in den Keller rutscht wenn dies nicht der Fall ist und somit die Kunden zur Konkurrenz abwandern!

Kundenzufriedenheit und Kundenbindung sieht eindeutig anders aus und man kann hier nur raten, sich die Angebote anderer Anbieter anzuschauen.

Die Angebote bei blau.de sind absolut überteuert und es gibt dort kein Angebot, welches der Mitbewerber schon längst zu besseren Konditionen anbieten kann.

Liebes BLAU.de-TEAM, ihr wart zu Anfang gut und durchaus empfehlenswert. Mittlerweile kann man, ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen, nur noch die Note mangelhaft vergeben!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
17 von 17 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken