Anzeige

von , über "cablesurf 6.000" von cablesurf.de , am um 17:16 Uhr

VoIP (Voice over IP) funktioniert nicht akzeptabel

Mit zwei Anbietern von Internet (DSL) plus Telefon (über die Internetleitung) habe ich sehr schlechte Erfahrungen gemacht: Unitymedia und WTC/cablefon. In zwei unterschiedlichen Wohnungen waren beide Anbieter nicht in der Lage eine störungsfreie Telefonleitung anzubieten. Trotz großer und häufiger Bemühungen der Techniker (vor Ort und per Fernwartung) wurde ein häufig und stark auftretender Hall beim Telefonieren nicht beseitigt. In fast jedem Telefonat gab es Störungen und manche Gespräche musste ich regelrecht abbrechen.
Als mir ein Techniker sagte, es werde am VoIP weiter entwickelt, aber nicht um die Qualität zu verbessern, sondern um neue Eigenschaften (ähnlich ISDN) anbieten zu können, habe ich wieder einen 'normalen' Telefonanbieter genommen und bin sehr zufrieden über diese Entscheidung!
Was es heißt, das Unternehmen, wie die genannten, eine Leistung anbieten, die sie gar nicht beherrschen, mag jeder für sich entscheiden. Und wie die scheinbar weit verbreitete Mentalität "Hauptsache billig" sich letztlich auf die Qualität der angebotenen Produkte und Dienstleistungen auswirkt, mag sich auch jeder selber denken. Ich jedenfalls zahle jetzt monatlich wenige Euros mehr, aber es funktioniert und ich verbringe nicht Stunde um Stunde mit hilflosen Supportmitarbeitern.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
27 von 41 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken