Anzeige

von , über "DSL 16.000 flex/time/classic" von easybell , am um 08:58 Uhr

kapazität am Ende

Es hätte so schon werden können, eine neue Liebe begann, Easybell und ich waren am Anfang sooooo verliebt, bis diese miese Schla.... mich mit Anderen betrog, mir von einst durchgehend 15000 Herzen auf 5500 Liebesherzen gedrosselt hat.
Ich fühle mich betrogen habe Easybell angeschrieben, NEIN, angefleht bei mir zu bleiben und dafür zu sorgen, dass wieder alles so wird wie früher, die Antwort war klar, ich liebe Dich nicht mehr, nimm das was ich dir gebe oder geh war die Antwort.
Was ist plötzlich los mit Easybell???????????Super Provider am Anfang, mieser Geschäftspartner am Ende
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
35 von 88 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von dn2010 31.03.2012 um 15:45 Uhr
Ganz einfach, die benutzen das Telefonica Netz, wie Alice/O2 und 1und1...Betrogen? Deren Tarif lautet bis zu 16.000 kbit/s. EB ist schlichweg nur noch gruselig!
Kommentar von D.B. (db1954) 02.04.2012 um 21:30 Uhr
Telefonica-Backbone funktioniert bei mir super. Notfalls optimiere ich an meiner FritzBox die DSL-Störsicherheit Richtung "Stabilität", war bei mir aber nicht nötig.
Kommentar von AntonZ 05.04.2012 um 19:26 Uhr
Es wird aber noch schlimmer, versuche mal mit Deiner 14-tägigen Kündigungsfrist zu wechseln. Berichte mal wie es weiterging. PS: Kundenaquise ist Top, Bestandskundenpflege = FLOPP. Gute Nerven!
Kommentar von Volma (Volma Dafone) 15.04.2012 um 15:58 Uhr
Was ist an der Kundenaquise top? Die machen doch so gut wie keine Werbung? Ich bin Bestandskunde, FLOPP sind die da eindeutig nicht!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken