Anzeige

von , über "DSL 16.000 flex/time/classic" von easybell , am um 17:52 Uhr

Man bekommt nie und nimmer eine 16.000 Verbindung

Vorweg zum positiven: Der Kundenservice ist recht freundlich, wenn man per Handy anruft und um ein Rückruf bittet tun die das auch. Die Mitarbeiter wirken kompetent und sind ehrlich. Sie sagen einem, dass die Leitung mies ist - weiterhelfen können die aber auch nicht wirklich. Hier wären wir dann bei den negativen Aspekten: Ich habe bei easybell eine (bis zu) 16.000 Leitung bestellt. Bekommen habe ich eine Verbindung von etwa 8-10 MBit/s mit regelmäßigen ausfällen und Unterbrechungen, weshalb die Leitung, damit sie wenigstens stabil läuft, auf 2.000 gedrosselt wurde. Easybell ist keineswegs günstiger, als die Konkurrenz, weshalb wenigstens die Werbeversprechen halbwegs eingehalten werden sollten. Von mir jedenfalls ein klares (-)
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
23 von 73 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 6 Kommentare abgegeben

Kommentar von D.B. (db1954) 05.01.2012 um 00:00 Uhr
Für die schlechte Leitung kann easybell aber nix, da die i.d.R. der Telekom gehört. Auf e-mail-Anfrage gibt es von easybell auch eine zugesicherte Mindestgeschwindigkeit. Welcher Anbieter wäre besser?
Kommentar von Lumaga 05.01.2012 um 17:47 Uhr
Die Ausrede es würde an der Telekom liegen habe ich auch schon häufiger gehört. Sie stimmt aber einfach nicht. Erstens wohne ich nicht in einer ländlichen Gegend, wo die Leitungen noch uralt sind....
Kommentar von Lumaga 05.01.2012 um 17:48 Uhr
...Zweitens liegt es eher daran, dass der Anbieter nicht genügend Kapazitäten hat um alle Leitungen mit 16 Mbit/s, die er verspricht, zu versorgen....
Kommentar von Lumaga 05.01.2012 um 17:50 Uhr
...Ich kann mir vorstellen, dass nicht alle Berichte und Kommentare, die hier verfasst wurden authentisch sind. Ich habe seit einigen Tagen KD und bin bisher zufrieden.
Kommentar von dn2010 29.03.2012 um 11:53 Uhr
Doch die Schalten 16.000 ratenadaptiv, aber die spielen gerne mit div. DSL Profilen, und die versauen Deine Ltg!
Kommentar von Volma (Volma Dafone) 03.04.2012 um 20:57 Uhr
Aber wie "versaut" man denn eine Leitung, die schon vor Jahrzehnten verbuddelt wurde?

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken