Anzeige

von , am um 17:24 Uhr

Nach Schaltungsproblemen alles einwandfrei

Wie viele hier habe ich mich für einen Anschluss von easybell entschieden, da der Kundenservice gut sein soll (was nicht bei vielen DSL Anbietern der Fall ist) und weil es einen mögliche Kündigungsfrist gibt.
Nachdem dann ein Techniker im Auftrag der Telekom den Anschluss angeschlossen hatte, kam leider keine Synchrone Leitung zustande, sodass ein weiterer Termin mit einem Techniker gemacht werden musste. Dieser konnte dann auch schnell die Störung beheben, und jezt läuft alles einwandfrei.
Der Kundenservice hat mich positiv beeindruckt, da sehr schnell Termine mit den Technikern zustande kamen, und es insgesamt nur eine Verzögerung von einer Woche kam.
Positiv ist auch, dass ich die Hotline Kostenlos von meinem Handy aus anrufen konnte.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
59 von 124 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 5 Kommentare abgegeben

Kommentar von zufriedener Kunde 02.11.2012 um 17:28 Uhr
Scheinbar kann man seine Berichte nachträglich nicht mehr Bearbeiten. Es sollte natürlich monatliche Kündigungsfrust heißen.
Kommentar von Archer 02.11.2012 um 20:29 Uhr
Äh, KündigungsfrUst?? Hihi, you made my day!
Kommentar von unus (unus) 05.11.2012 um 14:31 Uhr
Kann diesen Provider bis dato auch nur positiv berwerten - war bei anderen Providern etwas anders gewöhnt .
Kommentar von zufriedener Kunde 05.11.2012 um 19:26 Uhr
@roko: Das war keine Absicht sonder ein Tippfehler. Wie schon weiter oben geschrieben, kann ich meine einmal geschriebenen Beiträge nicht mehr ändern.
Kommentar von Volma (Volma Dafone) 07.11.2012 um 23:48 Uhr
Positive Berichte werden hier derzeit sowieso nicht so hilfreich gewertet - egal was man schreibt. Da ist jemand kräftig am rotklicken...

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken