Anzeige

von , über "DSL 4.000" von EWE AG , am um 21:15 Uhr

eigenmächtige Vertragsänderung

Im Juli 2011 Anruf von EWE, ob ich zufrieden sei oder neue Angebote (Handytarif) wünsche. Ich vereinbarte mit der Dame, dass alles wie bisher weiterlaufen möge. Einige Tage später kam ein Schreiben:"Ihr Änderungswunsch ist schon fast erfüllt." mit Widerrufsbelehrung. Ich legte Widerspruch ein gegen jegliche Vertragsänderung - zuletzt per Einschreiben mit Rückschein. Keine Reaktion von EWE. Die Rechnung für August 2011 lautet über Euro 34,64 statt 29,90. Als höflicher Mensch gehe ich noch von einem Versehen aus, um EWE Gelegenheit zu einer Stellungnahme zu geben. Ich glaube aber nach den Erfahrungen der letzten Wochen nicht daran.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
23 von 32 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken