Anzeige

von , über "DSL 4.000" von EWE AG , am um 00:17 Uhr

Erst schnell und unzuverlässig, dann lahm und stabil -.-

Nachdem wir vor ca. 1 1/2 jahren eine DSL 4000 flatrate bei der EWE geordert haben, wurde die verbindungsqualität zusehens schlechter. also angerufen bei der ewe, daraufhin schrauben die mir die leitung auf 60kb/s im download runter -.-

dafür läufts stabil...

meiner meinung nach betrügt die ewe nach strich und faden. sie suggeriert schnelle anschlüsse mit großen zahlen und kleinen preisen, allerdings wissen sie genau, dass sie ihre geschwindigkeitsversprechen nicht halten können und so wird der anschluss nach vertragsabschluss recht fix gedrosselt (auf ein meiner meinung nach sehr, sehr freches maß) .
Man liest immer wieder von der selben masche, also tut euch selbst einen gefallen und nehmt einen anderen anbieter, solange ihr noch könnt!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
14 von 21 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von Schrubbi 15.11.2008 um 14:51 Uhr
Dieser Kommentar wurde vom wieistmeineip.de-Team gelöscht.
Kommentar von J. Koopmann 16.11.2008 um 12:31 Uhr
Hallo, genau dieses Phänomen hatte ich auch. Anfangs eine 4000er Leitung; dann ein halbes Jahr später runter auf 1000. Zu dieser Zeit meine Gas-u. Stromlieferverträge bei EWE gekündigt. Zufall??
Kommentar von Schrubbi 17.11.2008 um 22:02 Uhr
vllt doch eher Rache?! oder ist das zu paranoid? :)
Kommentar von Schrubbi 17.11.2008 um 23:56 Uhr
Dieser Kommentar wurde vom wieistmeineip.de-Team gelöscht.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken