Anzeige

von , über "DSL Mini (2.000/256)" von EWE AG , am um 15:41 Uhr

Kundenservice / Leitungsmanagement eine Katastrophe

EWEtel versucht nun schon seit einem halben Jahr, meinen DSL-Anschluss zu schalten. Jedesmal kommt die Anfrage bei der T-com, der die letzte Meile gehört, wegen eines Fehlers zurück. Mal war es eine falsche Hausnummer, mal eine nicht gewünschte Rufnummernportierung. Jedesmal stimmte wieder irgendein Parameter nicht, obwohl ich schon x-Mal die Daten korrekt durchgegeben habe.

Bis die Information dann bei mir eintrifft, dass es wieder mal nicht geklappt hat, vergehen wieder ein paar Tage, da EWEtel anscheinend noch nichts von der Einrichtung von eMails oder Telefon gehört hat, sondern mir jedesmal einen Brief schreibt. So kann sich der Bestellvorgang beliebig lange hinziehen. Unmöglich!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
28 von 40 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Kai Markus Tegtmeier 30.09.2011 um 18:31 Uhr
Kleines Informations-Update: Mittlerweile hat die (von der EWE beauftragte) Telekom den 4. Technikertermin platzen lassen (an dem der DSL-Anschluss hätte geschaltet werden sollen)....Hotline hilflos..

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken