Anzeige

von , über "freenetKomplett 16000" von Freenet , am um 15:11 Uhr

vorsätzliche Kundenprellung?

...ich habe den eindruck das Freenet vorsätzlich schnellere leitungen verkauft als uberhaupt zur verfügung stehen ,ist dies Betrug? ,kann ich wegen nicht erbrachter vertraglilcher leistungen vorzeitig aus dem Vertrag aussteigen...

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
12 von 16 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Michel Schweegmann 22.07.2008 um 20:33 Uhr
bei freenet ist ne andere technik als bei der telekom, die zum einsatz kommt. daher kann man bei freenet immer mehr bekommen als bei der telekom :P
Kommentar von hano (hano) 31.07.2008 um 10:24 Uhr
vorsätzliche Kundenprellung? Ich kann mir das bei Freenet gut vorstellen.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken