Anzeige

von , am um 16:33 Uhr

Dreist und arrogant

Ich war 6 Jahre bei Hansenet und habe vor 6 Monaten den Anbieter gewechselt. Ich habe mich schwarz geärgert über Hansenet. Wenn man ein Problem mit der Rechnung hat, kann man das nicht über die kostenpflichtige Hotline regeln, sondern muß einen Brief schreiben. Auf Unstimmigkeizten bei Rechnungen ist man nie eingegangen, ist irgendwann ankündigungslos dazu übergegangen, nach einwöchigem Zahlungsverzug 5,- Mahngebühren zu erheben.
Ich habe mit der Kündigung die letzte Rate vollständig bezahlt, mir das telefonisch bestätigen lassen und bekam jetzt, ankündigungslos- ohne vorherige Rechnung oder Mahnung- eine Zahlungsaufforderung über 133,- von einem Inkassobüro. Das paßt zu diesem Verein.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
29 von 49 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken