Anzeige

von , über "Flat 20.000" von Kabel Deutschland , am um 07:52 Uhr

Erfahrungsbericht KD

Habe seit etwa 9 Monaten das Paket Comfort bei KD. Die ersten 6 Monaten lag die Geschwindigkeit bei maximal 2 MBit.
Inzwischen schwanken die Werte zwischen 1 MBit und den vertraglichen 20 MBit. Im Schnitt liegt die Geschwindigkeit bei ca. 6MBit. Der Kundenservice hat immer die gleichen Erklärungsansätze, wobei Interessant ist, das einzelne Servicemitarbeiter unterschiedliche Informationen/Erklärungsansätze (zeitglich - z.B. wenn ich weiterverbunden werde) geben. Welche währen: 1. (Das Top-Argument) -Es stimmt etwas mit ihrer Hardware oder Software nicht - bei uns ist alles in Ordnung. Wenn ich näher in die Technikdiskussion einsteige, kommt zumeist die fachliche Inkompetenz der Servicemitarbeiter zum Tragen, worauf man im Regelfall weitergeleitet wird und dann den nächsten Erklärungsansatz bekommt... 2. Bauarbeiten in ihrem Bereich. Auch bei diesem Erklärungsansatz für die vertraglich nicht eingehaltenden Leistungen sind innerhalb eines Tages unterschiedliche Informationen über den Standort und die Dauer der Arbeiten zu hören. Gerne wird auch eine Gutschrift versprochen - man wird dann weitergeleitet an einen entsprechenden Mitarbeiter: Dieser erklärt einem das eine Gutschrift nicht vorgesehen ist und er auch nicht nachvollziehen kann welcher Kollege soetwas versprochen hätte und er auch nicht wisse von wo bzw. wem ich weitergeleitet worden wäre.
Spricht man das Sonderkündigungsrecht an, weil die vertraglichen Leistungen nicht eingehalten werden, erklären einem die freundlichen Mitarbeiter das dies nicht ginge, weil man einen entsprechenden Zeitvertrag abgeschloßen hat.

Telefon: Teilweise keine Erreichbarkeit(von Außen), gelegentlich schlechte Telefonqualität.
Habe zusätzlich noch einen analogen Anschluß einer anderen Gesellschaft um Redundanz sicherzustellen.

Des weiteren sei noch erwähnt, das ich in meinem Betrieb bereits vier KollegInnen kenne die ähnliche Erfahrungen mit KD gemacht haben und die alle noch nicht die vertraglich zugesicherte Geschwindigkeit "fahren". (Demnach "schneide" ich wohl noch am besten ab)

Fazit: KD kann ich nicht weiterempfehlen. Höchstens als Zweit-Anbieter im Geschäftsbetrieb um eine erhöhte Verfügbarkeit (Redundanz) sicherzustellen. Dann aber mit dem günstigsten Tarif (und ohne Telefon - soetwas kann sich kein Betrieb leisten), da die Höchstgeschwindigkeit selten erreicht werden.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
17 von 19 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von DannyG (Danny G) 18.12.2008 um 09:09 Uhr
Was würde passieren wenn Du Die Beiträge einfach nicht mehr Zahlst?
Kommentar von simsam 18.12.2008 um 15:33 Uhr
Hallo Dany! Die Foren sind voll von Menschen die ähnliche Probleme haben. Hier hilft nur der Rechtsanwalt. Nach heutigem Totalausfall kündige ich jetzt den Vertrag.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken