Anzeige

von , über "Flat 30.000" von Kabel Deutschland , am um 07:52 Uhr

Genau das was Versprochen ist!

War 13 jahre kunde bei T-com, die wollten mir damals schon bei erstbestellung einen DSL-vertrag machen (ohne dass es verfügbar war ...) dann erstmal 5 jahre 56 k ... dann Isdn für weitere 6 jahre (scheiss teure zeit da es dafür ja keine flat gab.. im gegensatz zu denen die DSL haben durften und auch eine Flat bekamen von t-com...) und immer noch kein DSL verfügbar...
dann plötzlich ein DSL-Funkanbieter ( Terresto) mit 3 Mbit über ein W-lan netz (war superstabil keine Probleme) ...Tcom immer noch kein DSL ( Unrentabel..etc..)
plötzlich nachdem Kabeldeutschland das Gebiet hier erschloss gabs doch auf einmal DSL über Glasfaser ( doch nicht Unrentabel????).... hatte dann plötzlich glasfaserDSL!!! 16000 er Leitung mit telefonflat für schlappe 80 Euro im monat !!! Die leitung war das Stabilste was ich bis dahin bei bekannten gesehen hab ( kein scheiss...) dann ins eigene haus gezogen und im zuge der modernisierungsarbeiten alles für Kabeldeutschland vorbereitet.. dort angerufen...bestellt...(20000er leitung packet Comfort) 4 Tage später hatte ich die leitung inklusive top service vom techniker mit verkabelung im ganzen haus (vom keller bis zum Dach ohne zusatzkosten!!!)
stabile zverlässige leitung ohne die vielgesagten Ausfälle des telefons oder des I-Netz !!! die 20 000er leitung immer voll verfügbar !!! und jetzt seit gestern das: angerufen ...gefragt nach möglichkeit auf das Packet Deluxe umzusteigen mit DSL 32 000 /2000 ... und KEINE 5 Minuten später hab ich DSL 32000 verfügbar und das mit besseren werten wie versprochen!!!!

ich war Eigendlich bei T-com zufrieden (auch wenn sie mit der DSL verfügbarkeit gelogen haben) doch das was Kabeldeutschland bietet und auch zur verfügung stellt ist ABSOLUT unschlagbar die Geschwindigkeit ,der Service, DER Preis ... da geht keiner drüber!!!!!!!!!

ich bin Topzufrieden und denke mal bei vielen der schlechten rezessionen hier sollte man auf das problem zwischen Tisch und Stuhl schauen ,nämlich den PC Nutzer!!

Netzwerkkarte /Settings derselben sollten gecheckt werden....
bei den anderen denke ich mal liegts unter umständen daran dass erstmal viele alte Leitungen ausgetauscht und verbindungsschnittstellen (knotenpunkte) erneuert werden.was die ausfälle etc.. bewirkt.

Ich finde : KD hält seine versprechen !

Mfg Frank aka Galaxy
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
6 von 11 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Schliepy (Schliepy) 18.02.2009 um 00:28 Uhr
KD und Telekom haben nix miteinander zu tun. Nur wenn man bei KD eine 32MBit leitung bekommt heisst es nicht das es bei Tkom überhaupt DSL gibt. Sind halt 2 verschiedene Leitungen, aber beides Kupfer.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken