Anzeige

von , am um 05:51 Uhr

Kabel D sperrt 0185 Vorwahl

Als einziger Telefonanbieter in Deutschland sieht sich Kabel D derzeit nicht in der Lage diese Nummer für seine Kunden freizuschalten (das ist eine billigere Servidehotline als die 0180 Nummern). Die GEZ z.B. ist nur unter dieser Nummer erreichbar. Begründung von Kabel D: "abrechnungstechnische Gründe", was wohl heißen soll, die "Quelle" sprudelt nicht mehr so richtig.
Empfehlung der GEZ: Anfrage um Freischaltung dieser Nummer durch Kabel D. Ich bin aber der Meinung, dass das der Mindeststandard eines Telefonanbieters sein sollte und dass ein bisschen "Druck" von mehreren Kunden von Kabel D sicher sehr "hilfreich" wäre dieser Firma mal ein wenig auf die Sprünge zu helfen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
34 von 61 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Telekomiker (Telekomiker) 26.11.2009 um 16:03 Uhr
das ganze hast du doch bereits im chip forum gepostet ^^ so wie ich sehe wäre das ganze dort geklärt, oder ?

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken