Anzeige

von , über "Maxi 18.000" von M-net , am um 13:21 Uhr

Geschwindigkeit unzumutbar

Bin Kunde seit 2008. Bis vor kurzem "Maxi-komplett3000". Höchste, jemals erreichte Geschwindigkeit war 1000. Nun bin ich umgestiegen auf "Fon+Flat18000". Die neue Höchstgeschwindigkeit liegt nun bei 1500. Dies wohlgemerkt bei versprochenen 18000 !

"Ach Gott" sagt der Service, " Sie sind ja aber auch 4,3 Kilometer vom nächsten Zugangspunkt entfernt".
Tja, frage ich, ist Euch das beim Vertragsabschluß nicht aufgefallen?

Alle anderen Punkte sind OK mit M-Net.

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
18 von 26 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von TheTruthFCA 01.05.2013 um 15:34 Uhr
Bei 4,3 km Leitungslänge können Sie froh sein, dass Sie 100-1500 erreichen! Da kann weder M-net, noch die T-Com, oder Vodafone mehr!
Kommentar von Archer 02.05.2013 um 17:28 Uhr
Wenn schon bei gebuchten 3000 nur 1000 ankommen, wieso bist du dann umgestiegen? Daß auf der Leitung einfach nicht mehr geht ist doch klar.
Kommentar von Schuster 31.05.2013 um 10:00 Uhr
Diese Vorgehensweise ist bei M-net üblich, nur Kundenverarsche und Geld kassieren!!!!!!!!!
Kommentar von a-hartmann77 07.06.2013 um 11:38 Uhr
Habe das gleiche Problem zu mir sagte M-Net das mein Kasten 5 km entfernt ist habe aber ca 300meter weg auch einen Kasten als ich das bei M-Net gesagt habe kam nur die Telekom hat den zugeteilt

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken