Anzeige

von , am um 13:32 Uhr

GAG hat Exklusivvertrag mit Netcologne, Ist das rechtens???

Hallo,
ich war bisher Netcolognekunde und wollte zu Ish wechseln. Das geht aber nicht, weil Netcologne einen Exklusivvertrag mit Netcologne hat.
Das heißt, wir, die Mieter haben gar keine andere Möglichkeit, einen anderen Multikabelanschluss zu nehmen.
Jetzt habe ich sogar erfahren, das die Techniker von Ish Hausverbot bei den GAG Wohnungen haben.
Ist das überhaupt legal???
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
5 von 6 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Koeln (Home) 21.06.2007 um 15:29 Uhr
Klar ist das legal! Wenn dein Mieter Fernsehen über NetCologne bezieht, hat ish natürlich keinen Netzzugang zum Haus! So ist das umgekehrt auch! Sein froh, bei ish wäre Fernsehen wesentlich teurer!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken