Anzeige

von , über "Flat 6M" von NetCologne , am um 08:15 Uhr

Geteilte Meinung

Hallo zusammen, bin seit 2000 Kunde bei NetCologne. Wenn es läuft ist alles ok, allerdings hat der Support sehr nachgelassen. Meiner Meinung nach unterscheidet nun NetCologne nix mehr von den ganzen anderen "billig" Anbietern. Versuche seit einer Woche eine Störung zu melden, Telefon sowie DSL, aber seit 1 Woche hat NetColonge so viel zu tun, das sie keine Mitarbeiter mehr haben, die ans Telefon gehen. Man hört leider immmer nur:
"Aufgrund des erhöhten Telefonaufkommen, bitten wir sie zu einem späteren Zeitpunkt erneut anzurufen, wir bedanken
und für ihr Verständnis"
Ich habe Verständis das es Störungen gibt, nur melden muss man sie können. Das alleine ist für mich ein Grund zum nächstmöglichen Termin zu kündigen. Bei Alice und Co bekomme ich den gleichen schlechten Support, aber da brauche ich dann auch keine 45 Euro zu zahlen. Dann der nächste Punkt, man ändert "nur" seine Bandbreite und verlängert damit automatisch seinen Vertrag um 24 Monate. Soweit ok, wenn man am Telefon darauf hingewiesen würde!!
Ich persönlich kann nur empfehlen, wenn der Preisunterscheid nicht zu groß ist, ruhig wieder zur Telekom gehen. Aus Erfahrungen ist dort die Entstörzeit einfach schneller, denn, egal welcher Anbieter, die Leitung vom HvT bis zum ApL im Haus, ist und bleibt vorerst sicherlich immer noch von der Telekom.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
36 von 103 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von katrin . 22.12.2008 um 21:40 Uhr
Getreiltes Leid .... Netcologne ist nicht zu empfehlen. Danke für den ehrlichen Bericht. Und Andyi... warum tust das das nur ? Kommste mit Onanie nicht weiter.. ??
Kommentar von Geißbock 14.01.2009 um 20:02 Uhr
NC ist der allerletzte Müll

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken